Sonntag, 28. August 2016

Avène Sonnenschutz | Review*






Hallo meine Lieben,

in den letzten Tagen ist ja tatsächlich nochmal der Sommer ausgebrochen und auch im Herbst wird es den einen oder anderen Sonnentag geben. Deshalb wollte ich euch heute zwei Sonnencremes vorstellen, die ich getestet habe.

Für mich war es bisher immer schwer eine perfekte Sonnencreme für mein Gesicht zu finden, da meine Haut dort sehr fettig und unrein ist und, wie man weiß, der meiste Sonnenschutz für das Gesicht aus der Drogerie ebenfalls sehr fettig ist und dies auf meiner Haut kein gutes Gefühl hinterlässt. Auf Sonnenschutz konnte ich aber natürlich nicht verzichten, schon allein aus dem Grund, dass ich nach meiner monatlichen Fruchtsäurepeelingbehandlung besonders viel Schutz vor der Sonne brauche. Also verließ Drogerieprodukte und schaute mich bei der Apotheke um. Fündig wurde ich bei der europa-apotheek, wo ich mir freundlicherweise zweiSonnencremes von Avène bestellten durfte.


50ml 13,99€ Haltbarkeit: 12 Monate

Den ersten Sonnenschutz habe ich mir auf Grund meiner fettigen und unreinen Haut ausgesucht. Dieser ist aus der Cleanance Reihe extra für Akne/unreine Haut und soll Entzündungshemmend, talgregulierend und mattierend sein. Vor allem die Versprechung vom Mattieren der Haut hatte mich überzeugt, da ich ja, wie oben angesprochen, mit fettigen Cremes nicht gut zurechtkomme. 

 
Die Creme ist in einer Tube mit Pumpspender. Sie ist weiß, riecht angenehm und lässt sich gut verteilen. Sie zieht auch schnell ein und hinterlässt wirklich eine mattierte Haut, die zwar durch schwitzen etc. wieder nachfettet, aber dies kann ja auch bei normalen Tagescremes passieren.

Vor der Sonne schützt sie gut, auch nach einem langen Tag im Schwimmbad wurde mein Gesicht nicht rot.

Ich finde die Creme wirklich gut und kann sie euch bei fettiger Haut nur empfehlen. Auch unter Make-Up funktioniert sie super!


 50ml 13,35€ Haltbarkeit: 6 Monate

Das Gegenteil des ersten Sonnenschutzes ist diese Creme. Sie ist ohne Duftstoffe und Parabenen und ist extra zur der Anwendung nach einem Fruchtsäurepeeling  gedacht und somit perfekt für mich, da meine Haut nach der Behandlung ja eine besondere Pflege benötigt.


Diese Sonnencreme ist in einer Tube und leicht orange. Außerdem ist sie sehr dickflüssig und schwer zu verteilen, am besten geht es mit tupfenden Bewegungen, aber dennoch zieht sie nicht gleich ein, sondern hinterlässt einen weißen Film auf der Haut, was leider nicht sehr schön ist.  Natürlich ist die Haut dann gepflegt, aber sie glänzt auch.

Diese Creme kann ich euch leider nicht empfehlen, aufgrund des weißen Films und dem schweren Verteilen, es sei denn, ihr sucht nach einer wirklich starken Pflege.

Hier kann ich den Schutz vor der Sonne nicht komplett bestätigen, da ich nach der Fruchtsäurebehandlung nicht den ganzen Tag in der Sonne sein sollte, aber auch nach einer kurzen Zeit ging es meiner Haut noch super und dies spricht für mich für die Creme.

Welche Sonnencreme verwendet ihr für euer Gesicht?
xoxo Ally

*Mit freundlicher Unterstüzung von europa-apotheek


Sonntag, 21. August 2016

USA Einkäufe 2016 [ MAC, NYX, ... ] | Haul


Hallo meine Lieben,

wie ihr vielleicht schon auf Snapchat und Co mitbekommen habt, war ich für drei Wochen in den USA und habe dort eine Rundreise durch die Ostküste gemacht. Dort hatte ich wirklich eine tolle Zeit, habe wundervolle Städte gesehen und war natürlich auch ein wenig shoppen. Und was ich mir alles so gekauft habe zeige ich euch jetzt genauer.

BEAUTY


NYX Lip Lingerie

Ich bin ein riesen NYX und matte Lippenprodukte Fan und da konnte ich natürlich nicht an diesen Liquid Lipsticks vorbei gehen. Entschieden haben meine Schwester und ich für die Farben "Teddy" und "Corset". Die erste ist ein dunkles Braun, was vielleicht ein Dupe zu der Kylie Lipkit Farbe "True Brown" sein könnte und die andere Farbe ist ein eher kühles Nude. 
Beide haben ca. 6,99$ gekostet.
Übrigens gibt es seit diesen Monat die Liquid Lipsticks auch bei dm für ca. 1€ mehr!
 

MAC Lippenstifte

Da auch die MAC Lippies etwas günstiger in den Staaten sind, als bei uns, haben wir uns wieder zwei, ebenfalls matte, Lippenstifte zugelegt. Die Farben heißen "Del Rio" und "Whirl" und sind einmal ein dunkles rot und ein nude-braun-Ton.
Beide haben ca. 18$ gekostet.
 

Anastasia Beverly Hills Brow Pomade

Auch an diesem sehr gehypten Produkt konnte ich nicht vorbeigehen. Hier handelt es sich um ein Produkt, dass ähnlich wie ein Gelliner ist, doch für das Ausfüllen der Augenbrauen verwendet wird. Ich habe die Nuance "Medium Brown" und habe ca. 18€ dafür bezahlt, dass im Gegensatz zu dem Preis in Deutschland ein echtes Schnäppchen ist.
 
 
ARDELL Lashes

Das letzte Beautyprodukt, welches ich mir gekauft habe, sind die Ardell falsche Wimpern in der Nummer 150 "Soft Touch Natural", die sehr natürlich aussehen und für mich perfekt für besondere Anlässe sind, andenen man ein nicht zu dramatisches Augenmake-Up haben möchte.
Ich habe ca. 6$ dafür bezahlt.

ACCESSOIRES & SCHUHE


Aldo Sonnenbrille

Lange lange lange habe ich nach einer Sonnenbrille gesucht, die mir gefällt und auch steht. Und dann, endlich, habe ich am letzten Tag unseres Urlaubes, kurz vor dem Flug, noch diese schöne Brille, mit goldenen Details, bei Aldo gefunden. Da sie heruntergesetzt war hatte sie nur ca. 12$ gekostet.
 
 
Circus Espadrille

Meine liebsten Sommerschuhe aus diesem Jahr habe ich auch in diesem Urlaub für ca. 30$ gefunden. Es handelt sich um Espadrilles mit süßen Aufdruck, die super zu Blusen und Shorts passen.


Reebook Sneaker

Ein wirklich großes Schnäppchen konnte ich bei einem Reebook Store in einem Outlet machen, wo ich die Classic Nylon Sneaker in Beige nur für ca. 29$ statt 55$ bekommen habe.
Es sind super Schuhe für den Alltag und passen fasst zu jedem Outfit.


Micheal Kors Tasche

Ebenfalls in dem Outlet konnte ich eine kleine weiße Tasche mit goldenen Details für 100$ ergattern. Ich bin überglücklich mit ihr und finde sie super für den Sommer!

Das waren alle meine Beauty und Accessoire Einkäufe aus den USA.
Ich habe ebenfalls einige Kleidungsstücke gekauft, die ihr nach und nach auf meinem Instagram und Snapchat zusehen bekommt. ( Beides ally.shiny )

Ich hatte überlegt mal einen ganzen Post über meine USA Reisen zu machen um euch vielleicht einige Tipps zu geben, Fragen beantworten und ein paar Eindrücke zeigen. Wenn ihr auf so einen Post Lust habt, lasst es mich in den Kommetaren wissen.

xoxo Ally


Sonntag, 14. August 2016

Kylie Jenner Inspired Make-Up | AMU*


Hallo meine Lieben,

nach etwas längerem habe ich mal wieder einen Augenmake-up Post für euch.
Inspiriert zu diesem Look wurde ich von Kylie Jenner. Ich bin ein großer Fan von ihr und vorallem von Ihrem Style. Meistens trägt sie ein sehr dezentes in Brauntönen gehaltenes Make-Up mit scharfer Kante und daran habe ich mich heute versucht.



Teint :

Color Correcting Concealer - NYX
All about matt powder - essence
BB Cream - nurbesten.de*

Augenbrauen :

eyebrow designer 04 blonde - essence
Augenbrauenstift 03 - nurbesten.de*

Augen :

Honolulubronzer - w7
Augenbrauenpuder "hello autumn" dunkle und highlighter Farbe - essence
Smokey cream Kajal 01 - essence
Gel Eyeliner - nurbesten.de*

Wimpern :
falselashes - nurbesten.de*
Full Lash Mascara - Shiseido



Den Bronzer habe ich in die Lidfalte verblendet und etwas auf das bewegliche Lid und den unteren Wimpernkranz gegeben. Mit dem dunklen Augenbrauen Ton habe ich einen smoky Lidstrich gemacht, den Kylie auch immer so trägt. Mit dem Eyeliner habe ich versucht das Bändchen der Lashes zu "verstecken".


Die meisten der Produkte stammen von dem Onlineshop nurbesten.de , bei dem ich mir netterweise einige Produkte aussuchen durfte. Der Shop ist wirklich sehr groß, mit vielen Produkten, was leicht unübersichtlich werden kann, aber dafür findet man viele Schnäppchen.
Am Besten haben mir die Lashes gefallen, die wirklich super aussehen und eine gute Qualität haben, aber auch von den anderen Produkten wurde ich nicht enttäuscht.

Falls ihr euch auch mal in dem Shop umschauen möchtet, habe ich hier einen Rabattcode für euch, mit dem ihr 10% Rabatt und kostenlosen Versand bekommt!

Code : NALD10



Wie findet ihr meinen heutigen Look?
Und was für Looks wünscht ihr euch für die nächste Zeit?

xoxo Ally

*die Produkte wurden mir von nurbesten.de zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Sonntag, 7. August 2016

meine abendliche Gesichtspflege gegen Akne | Routine

Hallo meine Lieben,
 
  wie man schon einige Male hier lesen konnte, habe ich viel mit Unreinheiten und öliger Haut zukämpfen. Deshalb lege ich sehr viel Wert auf meine Gesichtspflege, welche ich euch in diesem Post vorstellen möchte. 
 
Zuerst möchte ich aber anmerken, dass aufgrund meiner mittelschweren Akne auch Produkte aus der Apotheke vorgestellt werden. Ich möchte euch in dem Post gerne einige Tipps gegen Unreinheiten geben, wenn ihr aber allgemein einen Post über das Thema Akne haben wollt lasst es mich bitte in den Kommentaren wissen!


Der erste und auch wichtigste Schritt in meiner Gesichtspflegeroutine ist das Abschminken. Auch wenn man müde ist, spät nach Hause kommt oder einfach keine Lust hat: man muss sich immer abschminken! Auch ich finde es nervig immer nochmal ins Bad zu gehen, obwohl man gerade so gemütlich im Bett liegt, aber übernacht sollten die Poren einfach frei sein, da sich ansonsten schnell viele neue Pickel etc. bilden.
Ich benutze zur Zeit das Balea Reinigungsöl. Eine Review dazu findet ihr hier. Ich verteile es einfach auf meinem Gesicht und spüle es anschließend mit Wasser wieder ab. Danach benutze ich ein Reinigungsgel von Avene und meine Clarisonic extra für eine Unreinehaut ( Review hier ). Sie entfernt reinigt die Poren nochmal genau, sodass in der Nacht keine Unreinheiten mehr entstehen. 
Die letzten Make-Up Reste werden dann mit einem Gesichtswasser und Augenmake-Up Entferner entfernt. Meine sind von Balea und TheBodyShop und beide kann ich auch empfehlen. Das Geschichtswasser sollte aber wirklich nur bei öliger Haut angewendet werden, da es sehr Alkoholhaltig ist.
Danach creme ich meine Haut punktuell ein, also nur auf den Stellen mit vielen Unreinheiten. Dazu verwende ich die Dunac Creme, die mir von meinem Hautartzt verschrieben wurde.
Jetzt habe ich noch ein paar kleine Tipps für euch: 
  1. Wenn ihr einen Pickel entfernt habt gebt großzügig eure Pickelcreme auf die Stelle und nehmt euch eine kleines Stück von einer Lage von Toilettenpapier, Tempo, etc. sodass es den Pickel abdeckt und legt es über die Cremeschicht. Dadurch zieht Übernacht die Creme gut ein und der Pickel wird am nächsten Morgen nicht wieder zurückgekehrt sein.
  2. Falls ihr einen Pickel habt den ihr nicht ausdrücken wollt, gebt die Garnier Hautklar 3 in 1 Maske auf Ihn und am nächsten Morgen ist er so gut wie weg!
  3. Solltet ihr z.B. auf der Nase besonders viele Pickel haben probiert mal das Bravisil Peeling aus. Es ist sehr grobkörnig und hilft so gut gegen Mitesser Pickel und Co.
  4. Mein letzter Tipp ist die Face Mask von MayBeauty. Wenn sie getrocknet ist kann man sie im ganzen abziehen und sie zieht viele Mitesser mit raus. 
Was sind eure Geheimtipps gegen Pickel? Was verwendet ihr abends zum Abschminken?
xoxo Ally