Sonntag, 27. November 2016

Luvos Heilerdeprodukte | Review



Hallo meine Lieben,

wie versprochen gibt es heute erneut eine Review, diesmal über die Gesichtsreinigungsprodukte von Luvos. Die Marke ist euch vielleicht schon bekannt, denn die Produkte gibt es bei dm zu kaufen. Sie stellen Naturkosmetik, wie Masken und Cremes und auch Heilerdepulver her, mitdenen man sich seine Heilerdemaske selbst anmischen kann. Ich durfte einige Produkte von Luvos testen und heute stelle ich euch zwei davon vor.

Luvos Heilerde Gesichtswasser*
150ml ca. 5€

Das Gesichtswasser befindet sich in einer handlichen Flasche auch die Öffnung, wo das Produkt raus kommt, ist sehr praktisch, sodass nie zu viel herauskommt. Es verspricht zu jedem Hauttypen zu passen, Vegan zu sein, erfrischen, klären und zu mattieren.
Das Wasser muss vor Gebrauch geschüttelt werden, da sich so die Flüssigkeit mir der enthaltenen Heilerde vermischt. Danach soll man es auf einem Wattepad geben und auf dem Gesicht verteilen.


Bei der Anwendung spürt man, neben dem Heilerdegeruch, schnell, dass viel Alkohol in dem Produkt enthalten ist, denn es brennt an der Augenpartie. Sonst fühlt es sich aber gut an und man sieht später am Pad, dass viel Schmutz von der Haut entfernt wurde.

Alle Fakten zusammengefasst:

+ praktische Verpackung
+ Vegan
+ klärend
+/- Heilerdegeruch
- brennend
- relativ teuer


Luvos Heilerde Waschcreme*
100ml ca. 5€

Auch hier sind Verpackung und Öffnung super, man kann die Waschcreme ohne Probleme aus der Tube rausdrücken und auch die Versprechen sind ähnlich: für jeden Hauttypen, milde porentiefe Reinigung und kein austrocknen.


Die Konsistenz ist relativ dickflüssig, wie eine Creme, und schäumt nur leich auf. Für eine Reinigung nachdem ich schon das Make-Up entfernt habe ist es super, doch hier brennt es bei trockenen Stellen ebenfalls, da auch Alkohol enthalten ist. Die Creme ist gelblich und riecht nach Heilerde.

Alle Fakten zusammengefasst:

+ praktische Verpackung
+ Vegan
+ gute Reinigung
+/- Heilerdegeruch
- leicht brennend
- relativ teuer

Fazit

Ich finde die Produkte gut, vorallem für Unreinehaut, da sie durch das Alkohol leicht austrocknen und Heilerde enthalten. Für jeden Hauttyp sind sie aber nicht, da besonders trockene Haut noch viel mehr austrocknen würde. Wer aber gerne mal Heilerdeprodukte ausprobieren möchte kann ich die von Luvos nur empfehlen, auch wenn sie leider etwas teurer als normale Drogerieprodukte sind.

Das war meine Review zu den Luvos Heilerde Gesichtsreinigungsprodukten. 
Habt ihr schon Erfahrungen mit Luvos gemacht?

xoxo Ally

*die Produkte wurden mir freundlicherweise von Luvos zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür!

Sonntag, 20. November 2016

Pinselset | Review


Hallo meine Lieben,

noch einer etwas längeren Zeit habe ich ein Review für euch geschrieben und Ihr könnt euch freuen, es werden noch weitere folgen! Heute beginne ich mit einem Pinselset und ich möchte auch gar nicht lange herumreden, sondern gleich beginnen!

Pinselset ( 10 Stk. )*
nurbesten.de 21,92€

Das Pinselset, welches ich bei nurbesten.de bestellt hatte, beinhaltet 10 Pinsel, fünf große und fünf kleine Pinsel. Die Größeren sind eher für Puder und Foundation geeignet, während die kleinen gut für das Verblenden von Lidschatten sind. Alle Pinsel sind in einem gelb/beigen Ton und haben weiter oben gold-glänzende Bereiche. Die Haare sind alle dunkel braun, werden aber an den Spitzen hell.


Die Gesichtspinsel

Bei den Gesichtspinsel handelte es sich um einen geraden und einen runden Foundationpinsel, zwei abgeschrägte Pinsel, die man für Blush und Bronzer benutzen kann und ein etwas fester gebundener Pinsel, den ich für Puder unter den Augen verwende. Alle Pinselhaare sind sehr weich und beim benutzen und waschen hat sich noch keines gelöst.
Die Foundationpinsel lassen sich einfach verwendet und sie hinterlassen ein streifenfreies Ergebnis. Der abgerundete Pinsel errinert mich strak an den Zoeva 'Silk Finish' Pinsel, der dann doch aber ein Stück weicher ist.
Die abgeschrägten Pinsel sind von der Form ähnlich, doch einer ist leider etwas fester gebunden, was es schwieriger macht mit ihm zu arbeiten, aber auch hier gibt es fleckelose Ergebnisse.
Der letzte Pinsel von hier ist wie gesagt fest gebunden, weshalb ich mit ihm das Puder, was vom 'Baken' übriggeblieben ist in die Hauteinarbeite. Und es klappt super!


Die Augenpinsel

Hier gab es leider eine eher kleinere Auswahl an Pinsel, da vier ungefähr gleich fest gebunden waren und nur leicht unterschiedliche Formen, aber alle die gleiche Größe hatten, sodass das Verblenden von Lidschatten überall gleich verlief. Sie schlucken nicht zu viel von dem Produkt und man kann es gut auftragen, wobei das Verblenden dann doch ein Stück länger braucht, da sie für meinen Geschmack zu fest gebunden sind.
Der einzige Pinsel der nicht zum Blenden geeignet ist, ist eine kleinere Version des festgebundenen Pinsel von den Gesichtspinseln. Mit ihm trage ich gerne Highlighter unter der Braue und im inneren Augenwinkel auf.
An eins-zwei Pinsel haben Haare rausgeschaut, die zu lang waren, doch sie haben keine verloren, weshalb dies kein großes Problem für mich war.

Fazit

Für den Preis finde ich das Pinselset gut, man kann mit allen Pinseln arbeiten, wobei ich es schade finde, dass die Blender nicht ganz so fluffig waren, wie ich mir erhofft habe.
Besonders für Schminkanfänger kann ich das Set empfehlen, da alle Pinsel, die man für ein einfaches Make-Up braucht, enthalten sind.

Was benutzt ihr für Pinsel?

xoxo Ally

*die Pinsel wurden mir freundlicherweise von nurbesten.de zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür!

Sonntag, 13. November 2016

golden fall | AMU


Hallo meine Lieben,

bevor wir alle in Weihnachtsstimmung kommen und nur noch an Lebkuchen und Co denken können, wollte ich euch ein Augenmake-Up zeigen, dass für mich den Herbst verkörpert. Man sagt nicht umsonst der "Goldene Herbst", den die Blätter, die Nachmittagssonne und vieles mehr spiegeln in diese Jahreszeit die Farbe wieder, weshalb ich die Farbe auch in diesen Look genommen und ihn auch so genannt habe. Was für mich auch eine typische Herbstfarbe ist, ist lila/Beerenfarbe und so durften diese ebenfalls hier nicht fehlen.


Teint 

Color Correcting Concealer - NYX
Perfect Stay Concealer "001 Ivory" - Astor
Eyeshadow Base - Rival de Loop
All About Matt Powder- essence
Babypuder

Augenbrauen

Brow Pomade "medium brown" - Anastasia Beverly Hills
eyebrwo designer "04 blonde" - essence
make me brow gel "1 blondy brow" - essence

Augen 

Lidschatten "toasted" - Urban Decay
All about rose Palette [ dunkelste und hellste Farbe ] - Catrice
Cream Lidschatten "93" - Maybelline
"good girl bad girl" Lidschatten [ gold ] - essence
Geleyeliner - nurbesten* [ 10% Rabattcode : NALD10 ]
Smokey Cream Kajal - essence*

Wimpern 

Full Lash Mascara - Shiseido
Fake Lashes - nurbesten* [ 10% Rabattcode : NALD10 ]




Wie findet ihr dieses Makeup?
Und welche Farben dürfen bei euch im Herbst einfach nicht fehlen?
xoxo Ally

*die Produkte wurden mir zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an dieser Stelle!

Sonntag, 6. November 2016

my birthday presents | Haul


Hallo meine Lieben,

wie vielleicht einige mitbekommen, hatte ich letzten Freitag Geburtstag. Auf Instagram haben sich viele für einen Geschenke Haul interessiert, weshalb dieser nun auch online kommt.
Bevor ich aber starte möchte ich mich nochmals für alle lieben Glückwünsche von euch bedanken, ihr seid die Besten!

Ein Geschenk was ganz oben auf meiner Wunschliste stand, war die Carli Bybel Palette von bhCosmetics. Die Töne haben mir einfach super gefallen und besonders von den Highlightern war ich begeisert. Und da auch viele Blogger nur gutes über diese berichtet haben, kam sie auf meine Wunschliste und nun ist sie mein. Ich werde sie in der nächsten Zeit austesten und ein AMU wird auf jeden Fall folgen.

Ich bleibe auch gleich im Beauty bereich, denn dort habe ich einige Kleinigkeiten bekommen, worüber ich mich immer total freue, da ich es einfach liebe neue Beautyprodukte auszuprobieren. Dieses Mal habe ich eine Mascara von Sheseido bekommen, die ich bereits kenne und liebe, einen Duschschaum der super riecht und eine NYX soft matte Lipcream in 'Copenhagen', eine tolle dunkel rote/beeren Farbe. Ich besitze noch kein Lippenprodukt in dieser Farbe und kann es kaum erwarten sie bald zu tragen.

Auch zwei Wünsche die mir dieses Jahr in Erfüllung gegangen sind, ist einmal der Augenbrauen Pinsel von Zoeva in der Nummer 322, den ich für meine ABH Dipbrow Pomade verwenden will und die Clear Improvement Maske von Origins, die ich schon oft mein Katharina Damm gesehen habe und sie nun auch endlich austesten kann.

Auch Bücher durften nicht fehlen, weshalb ich einmal den letzten Teil der Selection Reihe  ( ja, ich habe bereits letztes Jahr den 'letzten' Teil bekommen, aber die Autorin hat sich entschlossen zu der Triologie zwei weitere Teile hinzuzufügen ) und einen Nicholas Sparks Roman bekommen habe. Ich kann es kaum erwarten endlich mit Tee im Bett zu liegen und zu lesen!

Für mein Zimmer habe ich dieses Jahr eine neue graue Bettwäsche von Ikea und das berühmte 'Prada' Bild von Gossip Girl bekommen, was ich nach dem Beenden der letzten Staffel zum Trost unbedingt brauchte (;


Ein sehr leckeres Geschenk habe ich von meiner Schwester erhalten. Denn sie hat mir eine tolle Torte in Taschenform gebacken!

Und mein letztes Geschenk aus diesem Jahr ist der Jahreskalender von odernichtoderdoch, was mein aller erstes Produkt von dem Shop ist und ich bin jetzt schon hin und weg, von dem Design, der Aufmachung und den liebevollen Details.

Nochmals vielen Dank für die lieben Worte zu meinem Geburtstag!

Wenn ihr eine Review etc. zu einem meiner Geschenke sehen möchtet, dass schreibt es gerne in die Kommentare.
Bis zum nächsten Post,
xoxo Ally